Zum 4. Juli 1776, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag

Heute ist der 4. Juli und damit der Amerikaner liebster Feiertag (oder einer der liebsten): Der Tag der Unabhängigkeitserklärung im Jahre 1776, mit der sie sich vom Kolionalherren, dem britischen Empire, lossagten und eben unabhängig wurden. Oder werden wollten, denn die Engländer ließen diese Bestrebungen nicht auf sich sitzen. Der Unabhängigkeitskrieg zog sich von 1775 mehrere Jahre hin und wurde erst 1783 mit dem Frieden von Paris offiziell beendet. Der Unabhängigkeitstag ist also eigentlich ein Konstrukt, das mit der historischen Wirklichkeit nicht so viel zu tun hatte.

Space Haven – Tipps und Tricks

Space Haven müsst ihr auf die harte Tour lernen: Durch Ausprobieren, in Menüs herumklicken und Infotexte im Baumenü lesen. Genau das hab ich gemacht und dabei im Laufe der Stunden natürlich einiges gelernt. Da ich bisher auch noch nicht so viele Guides und Infos gefunden habe, schon gar nicht auf Deutsch, gebe ich euch hier ein paar grundlegende Tipps und Infos weiter. Vielleicht helfen sie euch :D

Space Haven – Zwischen Stromausfällen und Gemüsebeeten

Space Haven ist ein Aufbausimulator, in dem wir unser eigenes Raumschiff auf- und ausbauen und damit unserer kleinen Crew eine neue Heimat schaffen. Mit dem Schiff könnt ihr dann eine Vielzahl von Sternsystemen erforschen, euch mit Piraten und Aliens anlegen und Handel treiben. Und das macht riesig Spaß!

White Fragility und das schwierige Umdenken

Ich bin weiß. Eine Feststellung, die mir so noch nie bewusst geworden ist. Damit bin ich die typische Weiße, die sich nicht damit beschäftigt/beschäftigen möchte, dass für Menschen, die nicht weiß sind, das Leben an jeder Ecke Nachteile bereit hält. Nun versuche ich, mich der Sache zu nähern und mir bewusst zu werden, was es bedeutet, schwarz oder weiß zu sein.

Warum Satisfactory so süchtig macht :D

Satisfactory ist ein außergewöhnliches Sandkastenspiel, das eine riesige Palette an Möglichkeiten bietet. Grundsätzlich bauen wir nach und nach einen Fabrikkomplex auf, legen Förderbänder und veredeln Ressourcen. Aber in der Ego-Perspektive. Wir können (und müssen) außerdem den riesigen Planeten erkunden und uns mit aggressiven Viechern herumstreiten. Bei all dem nimmt sich das Spiel selbst kaum ernst – Spaß ist vorprogrammiert!

Schätze aus historischen Zeitungen

Was bewegte die Menschen im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts? Historische Zeitungen geben Aufschluss. Ob weltbewegende Nachrichten, Inserate oder einfach lokale Meldungen - hier finden sich wirklich interessante Schätze :D
8. Juli 1803 – Sommersprossen und die Verdauung
Der heutige historische Zeitungsbericht befasst sich mit dem Entstehen von Sommersprossen - an denen eine schlechte Verdauung mit Schuld sein soll - und mit welchen Mitteln man Sommersprossen los wird.
Weiterlesen "8. Juli 1803 – Sommersprossen und die Verdauung"
7. Juli 1905 – Ärger in der Telegrammannahmestelle
Der Beitrag vom 7. Juli 1905 erschien in der Berliner Volks-Zeitung und berichtet zunächst davon, dass in den öffentlichen Berliner Telegrammannahmestellen kein hochwertiges, rotes Löschpapier mehr zur Nutzung ausliege, sondern nur noch billiges graues Löschpapier. Die Kunden seien sehr betrübt über diese übermäßige Sparmaßnahme.
Weiterlesen "7. Juli 1905 – Ärger in der Telegrammannahmestelle"
6. Juli 1888 – Von Majestätsbeleidigung und grobem Unfug
Der Straftatbestand der Majestätsbeleidigung existierte in Deutschland bis Ende 2017. Majestäten beleidigt man eben nicht. Wegen der Böhmermann-Affäre wurde der Paragraph dann schließlich abgeschafft. Im...
Weiterlesen "6. Juli 1888 – Von Majestätsbeleidigung und grobem Unfug"
3. Juli 1881 – Über die Vorteile von Fernsprechern in Berlin
Der heutige Zeitungsbericht erzählt von der zunehmenden Verbreitung von Fernsprechanlagen (neudeutsch: Telefonanschlüssen :D) in Berlin. Ich finde ihn richtig interessant: Er zeigt nicht nur auf, wie viele Telefonanschlüsse es Anfang Juli 1881 schon gab (rund 300) und dass es zahlreiche weitere Bestellungen gibt, sondern es gibt noch weitere Einblicke.
Weiterlesen "3. Juli 1881 – Über die Vorteile von Fernsprechern in Berlin"
2. Juli 1869 – Impfgegner werden bestraft
In dieser Nachricht geht es um die "Impfreise" eines Dr. Löwe, der in der Zeitung seine geplanten Impfstationen um den Ort Tempelburg in den nächsten Wochen bekannt gibt. Er scheint mehrmals wöchentlich von Dort zu Dorf zu reisen und dort die Impfungen zu verabreichen.
Weiterlesen "2. Juli 1869 – Impfgegner werden bestraft"
2. Juli 1869 – Was tun mit der Moorleiche?
Eine Moorleiche wurde im Brillenmoor bei Lehe, beide heute Stadtteil von Bremerhaven, gefunden. Und keiner weiß, wohin damit. Nach über einer Woche liegt sie noch immer im Moor.
Weiterlesen "2. Juli 1869 – Was tun mit der Moorleiche?"

Verpasse keinen neuen Beitrag!

Abonniere hier meinen Blog! Du bekommst alle zwei bis drei Wochen eine Mail mit einer Übersicht über
die neuesten Reviews, Tipps und weitere Beiträge auf plejadium.de. Kein Spam, versprochen :D

Blog abonnieren

Lust auf Videos?

 

Lucyda auf YouTube

 

Ich bin auch auf YouTube unterwegs! Auf meinem Kanal gibt es täglich mindestens ein Let’s Play zu Videospielen. Du findest dort aber auch Tipp-Videos zum Umgang mit beispielsweise QGIS und meine Hohlweg-Suchen. Schau doch mal vorbei!

Lucyda auf YouTube

Aktuelle Let’s Play-Serien

Transport Fever 2 - Freies Spiel auf zufälliger Amerika-KarteSurviving MarsSpace Haven
VR mit Lucyda - Ich stelle Virtual Reality-Anwendungen vorSatisfactory - Wir verwandeln einen blühenden Planeten in einen Industriekomplex


4 Rubriken to rule them all

Die Beiträge auf dieser Seite sind in eine der folgenden vier Kategorien einsortiert. Schau dich doch mal um!
Journal
Hier findest du Anekdoten, Alltägliches & Plejadium-Neuigkeiten
Los geht's "Journal"
Reviews
Hier bist du richtig für Reviews und Rezensionen von Büchern, Filmen, Serien & Apps
Los geht's "Reviews"
Real Life
Da hier ist die Rubrik für Historisches, Kommentare zum Weltgeschehen & die wichtigen Fragen des Lebens
Los geht's "Real Life"
Virtual Life
Alles über Gaming, Virtual Reality, 3D-Modeling sowie Karten & GIS
Los geht's "Virtual Life"

Bildergalerien

Schnell ist die Kamera gezückt (oder die Render-Taste gedrückt) - in den Galerien findest du Unmengen an Fotos und 3D-Renderings.
Selfmade-Galerie
Hier gibt Blender-Renderings und frühe Photoshop-Werke - eben selfmade Stuff!
Weiterlesen "Selfmade-Galerie"
Allgemeine Fotogalerie
Diese Galerie beinhaltet Landschaften, Bauwerke, Blumen und weitere Fotos, die ich mag.
Weiterlesen "Allgemeine Fotogalerie"
Luftbilder mit Drohne
In den Himmel aufsteigen und selbst Luftbilder machen - das geht mit einer Kameradrohne!
Weiterlesen "Luftbilder mit Drohne"
Cat in a box
Das Internet liebt Katzen! Hier sind Luna und Lopi, meine beiden eigenwilligen Großwild... äh Großcouchkatzen :D
Weiterlesen "Cat in a box"