Android-App: ColorNote

Tolle Notizzettel-App. Ersetzt (für mich) AK Notepad. [Update 24.10.2017: Inzwischen ersetzt durch Google Notizen :D] Die App hat die gleichen Funktionen wie AK Notepad, dh. Notizen einfach speichern und Alarm/Erinnerung hinzufügen. Dazu kann sie aber noch mehr: Besonders toll ist die Listenfunktion. Statt einem „normalen“ Notizzettel legt man so eine Liste an. Die einzelnen Punkte können nach oben oder unten verschoben werden, und besonders toll: sie können abgehakt/durchgestrichen werden.

Battlestar Galactica Meme Battle

Es begab sich zu einer Zeit, zu welcher ich leider ein völlig unwissender Mensch war – ein untragbarer Zustand, aus dem mich der (nach eigener Aussage) halbgöttliche Pierre in seiner Gnade zu erlösen und auf die segensreiche Ebene des Wissens und der Nerdhaftigkeit zu erheben bereit erklärte. Oder in anderen Worten: Offensichtlich ist es ein sehr gravierender Faux-Pas, als Internet-, Spiele-, Film- und Science-Fiction-Story-Nerd die Serie Battlestar Galactica nicht zu kennen. Bei Big Bang Theory wird ja auch oft genug darauf verwiesen. Ok, nur weil sie in Big Bang über iiiirgendwas reden heisst das nicht dass man darüber Bescheid wissen muss >_> Aber es schadet nicht. Also konsultierten wir in letzter Zeit ziemlich häufig seine BSG-Serien- und Filmsammlung. Sowas kann sich inspirierend auf das Alltagsleben auswirken, was sich dann denkwürdig auf folgende Weise fernschriftlich manifestierte. Leider wohl nur dann (möglicherweise) witzig, wenn man die Serie/Charaktere auch kennt :/

Soweit gut

Erster Vorlesungsfreier Tag. Bis um 12 im Bett geblieben, dann aufgestanden um mein frischgeliefertes Stativ in Empfang zu nehmen. Nach dem monatlichen Großeinkauf gabs grad Kaffee & Kuchen. Der Kuchen lecker aus Himbeeren und Kuchenzeugs halt, und ganz selbst gekauft! Der Kaffee aus Melitta Kaffee-Pads. Nachdem ich ja nun einen Melitta-Mitarbeiter persönlich kenne (*wink*), musste ich mir das Produkt natürlich genauer anschauen. War außerdem im Sonderangebot :D Ja, zum Geschmack, der war quasi wie Kaffee. Habe aber auch nichts anderes erwartet, denn Melitta macht ja eigentlich mehr die Filter und weniger den Kaffee. Die Filter sind aber tatsächlich toll: im Filterpapier sieht man sehr subtil und nur bei richtigem Licht-Einfallswinkel kleine Kaffeebohnen und das Melitta-Logo! Der Wahnsinn. Im Gegensatz zu vergleichbaren Produkten von Dallmayr, da sind einfach nur profane Filter ohne was drauf. Aber die machen ja auch nur Kaffee und keine Filter, tja. Diesen Bullshit hier schreibe ich natürlich …

Ich baue mir ein altes Haus

Habe vor einer Weile angefangen, in Blender ein Haus zu bauen. Weil alte Häuser toller sind als Neue baue ich mir natürlich ein altes Haus. Ursprünglich wollte ich nur einfach irgendwie ein Fachwerkhaus bauen, während dem Steine schleppen und Mauern mauern kristallisierte sich aber immer mehr heraus, dass es ein (gut situiertes) Bauernhaus um 1900 werden soll.

Was ist von einem Kindle zu halten?

Irgendwie kommen diese e-Book-Reader wie der Kindle von Amazon ja immer mehr in Mode.. Was soll man davon halten? Als ich so ein Teil zum ersten Mal gesehen hab, dachte ich gleich dass ich sofort eins kaufen muss, und das ist jetzt schon seine paar Jährchen her und habe immer noch keinen :D Bin innerlich total zerrissen :/ Einerseits bin ich ja so ein Technikspielerei-Suchti und der Kindle ist ja auch wirklich toll. Lässt sich super lesen, Akku hält ewig und fast überall neue Bücher direkt auf das Gerät runterladen. Toll. Andererseits … Es gibt Dinge im Leben, wo die eigene Antiquiertheit angebracht ist. Man muss doch Bücher zu Hause stehen haben! Sie verschönern die Wohnung, man kann die Nase reinstecken und das Papier riechen, die Buchrücken bringen Farbe ins Leben und es ist doch toll, wie die Sammlung sich immer mehr vergrößert. 

Wohnung suchen wäre ja toll, wenn nicht ….

Wie letztens erwähnt, suchen wir derzeit nach Wohnungen. Bommel schaut vor allem nach kleinen Wohnungen für sich selbst, ich schaue nach größeren für uns beiden, wer zuerst ne Zusage hat, gewinnt ^^ Ansich ist Wohnung suchen ja eine tolle Sache. Man kann sich vorstellen, wie man zukünftig wohnen wird, es macht Spaß, die Immobilienbörsen durchzuschauen und sich zu überlegen, wie man die neue Wohnung einrichten kann. Besonders in einem Fall wie unseren, wo wir zu zweit in einem Zimmer leben, was auf Dauer nicht so toll ist. Jedenfalls, das wäre ja alles toll, gäbe es nicht das nervige menschliche Versagen.

Skyyyyrim <3

Die letzten Tage spiele ich wieder ein bisschen Skyrim. Die Landschaft und so manches Design in irgendwelchen Höhlen haut mich noch immer um <3 Ich habe endlich meinen Haupttalentbaum (wenn man so will..) auf Maximum gebracht: Zerstörung ist jetzt auf 100, das heisst, ich habe jetzt die Meister-Skills für alle drei Elemente Feuer, Frost und Blitz. Sieht sehr episch aus und macht auch gut Schaden. Für Feuersturm habe ich ein Video gemacht, das ich wohl morgen hochlade (und vllt pack ich noch die Frost- und Blitzskills dazu) und wo man sich das anschauen kann.

Android-App: Unified Remote – PC vom Handy steuern

Bommel und ich haben ja keinen TV-Anschluss, sondern nur einen Fernseher. Wenn wir Filme schauen, dann per Laptop, der mit dem Fernseher verkabelt wird. Das funzt soweit sehr gut, nur muss man zB. um zu pausieren immer aufstehen und am Laptop dann Pause drücken. Hab mir jetzt die App „Unified Remote“ aufs Handy (Android) runtergeladen, auf dem Laptop die entsprechende Serversoftware installiert und kann jetzt den Laptop per Handy steuern. Zomfg wtf lol ftw!

Drei kurze, dafür sensationelle CSS-Tipps

Während ich mich mit dem Design dieser Seite befasst habe, bin ich auf drei tolle CSS-Schnipsel gestoßen. Während meiner Webdesign-Lern- und Anwendungs-Hoch-Zeit 2004-2006 gabs das so noch nicht, bzw. ist nicht von den wichtigsten Browsern akzeptiert worden. Da ich mir das damals schon gewünscht hatte, ist meine Begeisterung jetzt, da es wirklich funktioniert, beinahe grenzenlos :D