Tatooinscher Farmerteller

Unsere kulinarische Reise führt uns heute zu den Feuchtfarmen auf Tatooine. Wir speisen wie Luke Skywalker bei Onkel Owen. Oder das ist einfach Bullshit und ich hab nur einfach irgendeinen Namen gesucht :D Darf man sich aussuchen ^^ Ist jedenfalls innerhalb kürzester Zeit fertig und eignet sich somit für „auf die Schnelle“.

Onkel Owens Farm auf Tatooine
Onkel Owens Farm auf Tatooine

Mengen und Infos

Wie immer nach Hunger und Belieben. Habe hier eine 400g-Packung Gnocchi genommen, zusammen mit dem anderen Zeugs reicht das für 2 Personen :D Ach ja, das Essen ist ein bisschen schärfer. Schließlich ist Tatooine nichts für Weicheier :D

Man nehme..

Gourmet-Zutaten
Gourmet-Zutaten
  • Maggi Fix Bolognese Arrabiata (der Schnelligkeit halber, natürlich kannst du auch selbst eine scharfe Tomatensoße machen..)
  • Packung Gnocchi
  • Jalapenos / Sambal Oelek („Scharfe Würzpaste“ von Penny) -> Damit wird Arrabiata noch schärfer :D
  • Cherry-Tomaten
  • TK-Erbsen
  • Schinken
  • Naturjoghurt o.ä.
  • Feta-Käse

Zubereitung

Wir brauchen zwei Töpfe: Einen für die Gnocchi und einen für die Soße, in dem beides dann auch zusammengeworfen wird.

Die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten (d.h. in kochendes Salzwasser werfen und ca. 2-3 Minuten kochen/sieden lassen. Sobald die Gnocchi oben schwimmen sind sie fertig). -> Abgießen und erstmal Finger weg davon.

Querrechteckiger Schwarzwälder Schinken
Querrechteckiger Schwarzwälder Schinken

Schinken nach Belieben in irgendeine Form schneiden und leicht anbraten, Cherry-Tomaten halbieren und dazu packen, ebenso die Erbsen.

Nun kommt der Arrabiata-Anteil dazu: ca. 250 ml Wasser auf Schinken und Gemüse, Arrabiata-Packung einrühren und das ganze aufkochen.

Tomaten und Feta
Tomaten und Feta

Jalapenos oder Sambal Oelek reinhauen (ist beides einfach nur scharf, also vorsicht und gut abschmecken ^^).

Das ganze Konglomerat 15 Minuten wegen der Erbsen auf niedriger Temperatur köcheln lassen, ab und zu umrühren. Ggf. etwas Sahne unterrühren, damit es cremiger wird.

Anschließend den Naturjoghurt (in diesem Fall hier Körnerfrischkäse, ist kein großer Unterschied) unterrühren, macht das Ganze etwas frischer und milchiger :D Ich kam drauf weil ich zuviel Jalapenos drin hatte und die Schärfe etwas relativieren wollte ^^ >_>

Körner-Frischkäse
Körner-Frischkäse

Jetzt die fertigen Gnocchi in die Soße werfen und alles gut umrühren. ACHTUNG: Gnocchi besser IMMER separat zubereiten. Sie sind ziemlich mehlig und bringen dadurch jegliche Soße zum Verdicken, das ist nicht schön, glaubt mir, ich rede aus Erfahrung :D

Zum Schluss gewürfelten Feta einrühren. Nicht mitkochen lassen, einfach nur heiss werden lassen. Wir wollen keinen aufgelösten Käse, sondern leckere Käse-Hotspots im Essen :D

Das fertige Endprodukt
Das fertige Endprodukt
Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.