Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 50 Sekunden

Kurze Info: Habe soeben ein neues Video hochgeladen und eingebaut. Es zeigt ein paar Flüge mit der Oculus Rift durch Google Earth VR (ziemlich cool) und erklärt knapp den Unterschied zwischen digitalen Geländemodellen und digitalen Oberflächenmodellen. Das habe ich auch in meinem Beitrag zu Lidar-Scans schon behandelt, allerdings ohne passende Bewegtbilder :D Außerdem stelle ich den Bodenviewer für Hessen vor, der es jedem ermöglicht, Hessen als DGM zu betrachten. Marco, ein netter Kommentator, hatte mich auf dieses spannende Tool gebracht :D

Man hat ja nicht viel Zeit heutzutage, daher bin ich froh und auch etwas überrascht, dass das Video nun an nur zwei Abenden entstanden ist :D Okay, die Google Earth-Sequenzen habe ich schon am Sonntag erstellt. Aber heute habe ich in wenigen Stunden schnell ein tolles neues Video-Intro erstellt und dafür mit Blender eine Mini-Animation zusammengebaut und in einem vierfach-Splitscreen mit der Videosoftware vier kurze Videoausschnitte zusammengesetzt. Wow! So schnell und doch recht hübsch :D Man ist begeistert ^^


2 Kommentare

Texx · 24. Januar 2018 um 14:17

na ab nach Hessen, sehr informativ, sehr schön

    Ravana · 29. Januar 2018 um 22:30

    Freut mich, danke :D Ja, warum nicht nach Hessen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.