Webseitenstruktur geändert

In den letzten paar Tagen habe ich voller Elan daran gearbeitet, ein altes Problem dieser Webseite zu beseitigen: Die schlechte Navigationsstruktur. Bisher gab es zwei Hauptmenüs: Ein horizontales oben und eine Kategorienübersicht links. Es war unlogisch, dass manche Beiträge nur über das obere Menü zu erreichen waren und andere nur von der linken Übersicht aus.

Nachdem ich mir wirklich viele Gedanken gemacht habe, siehe Screenshot :D, denke ich, dass nun alles besser ist.

Mindmap zum Umbau der Webseitenstruktur
Mindmap zum Umbau der Webseitenstruktur

Es gibt nun vier Hauptpunkte, die quasi den gesamten Seiteninhalt unter sich aufteilen:

  • Reviews
  • Virtual Life
  • Real Life
  • Journal

Diese Punkte sind in der oberen Navigation zu finden. Weitere Unterteilungen klappen aus, wenn man mit der Maus drüber fährt. Die linke Spalte enthält jetzt nur noch unterstützend weitere Informationen oder Navigationshilfen, aber nicht mehr das eigentliche Hauptmenü.

Alles ist nun sauber und (meiner Meinung nach ^^) logisch strukturiert und ich kann das nächste größere Ziel angehen: Einen weiteren kompletten Designumbau. Immerhin ist der optische (nicht farbliche!) Kern der Seite bereits 6 Jahre alt, und 2011 sahen Webseiten eben anders aus als 2017. Mir schwebt vor, das Design schlichter zu machen und dafür mehr mit Fotos und gut auflösenden Screenshots zu arbeiten.

» Weitere Infos zur Entwicklung dieser Webseite seit 2002 findet ihr in der Webseiten-Chronik :D

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.