Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 43 Sekunden

Vorgestern habe ich auf einer meiner Standardspazierrouten im heimischen Wald bei Schönau im Odenwald unverhofft ein paar Hohlwege entdeckt. Ein Skandal, unerhört! – Dass ich sie bisher nicht gesehen habe…! Da musste ich natürlich gleich losziehen und schauen, was da los ist. Hier gibt es ein Video und Bilder dazu!

Unter mittelalterlichen Hohlwegen versteht man in den Boden eingefurchte Wege, die durch die Nutzung von Fuhrwerken entstanden sind. Solche Hohlwege findet man häufig bei Gefälle im Wald. Wie und wo Straßen im Mittelalter verliefen, habe ich auf der verlinkten Seite zusammengeschrieben.

Weitere Videos von mir zum Thema Hohlwege und alte Straßen:

Zum Video: Unterwegs im Wald

Jedenfalls begab ich mich gestern bewaffnet mit meinem Handy mit dem hehren Ziel in den Schönauer Wald, jene Wege zu erkunden. Mehr als ein Smartphone braucht man fast nicht heutzutage! Es verfügt über GeoTracker, Foto- und Videofunktion.

Diesmal ging ich dazu über, ziemlich viele kleine Videoaufzeichnungen zu machen und dabei das Gesehene zu kommentieren, mit Informationen nicht zu geizen und Vermutungen zu äußern.

Herausgekommen ist mein ganz neues, cooles und zukunftsfähiges Format des Docutainments :D 2,5 Stunden und 6 Kilometer im Wald komprimiert zu 20 Minuten Videospaß.


Meine Arbeitstitel:
>>> Auf der Jagd nach den Hohlwegen <<< oder:
>>> Waldwegen auf der Spur <<< oder:
>>> Mythische Wälder .. :D <<<

Ein paar Fotos

Im Übrigen sind keine Menschen, Tiere oder Ents beim Drehen dieses Videos zu Schaden gekommen.

21.04.2016

Mystischer Stein im Schönauer Wald. Man sieht geradezu Elfen tanzen :D Tatsächlich handelt es sich um einen Grenzstein zwischen den Ländern Großherzogtum Baden und Hessen

21.04.2016

Ein Waldselfie bei der Hohlwegsuche ^^

Hier noch die Statistiken zur kleinen Wanderung.

Statistik

Statistik

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.