DGM für Baden-Württemberg verfügbar!

Grund zum Jubeln! Heute erhielt ich von einem freundlichen Leser meiner Website den Hinweis, dass seit Ende Dezember im Geoportal BW endlich gut bedienbare Reliefdaten bzw. ein DGM für Baden-Württemberg verfügbar sind. Das Geoportal hatte offenbar einen Relaunch. Die alte Version kannte ich schon und habe noch ihre Bedienbarkeit und ihre mangelhaften Reliefdaten bemeckert :D

Nach dem Relaunch kann man nun einfach das Relief mit Schummerung einblenden. Die Auflösung ist gerade noch präzise genug, um darauf Hohlwege ganz gut erkennen zu können. Zumindest an Stellen, an denen sie sich tief eingegraben haben. Der Verlauf über fast ebenes Gelände ist bestenfalls noch zu erahnen… Aber ich will mich sicher nicht beschweren.

Diese „Flachland“-Hohlwege zu finden ist sowieso die Königsdisziplin, und wenn man die Zwangspunkte, also die Auf- und Abstiege auf Hochflächen kennt, dann kann man die Trassen oft schon erahnen.

Jedenfalls: Endlich haben wir in Baden-Württemberg auch die Möglichkeit, die Geländestruktur genauer zu betrachten. Weitere Infos zu DGM, Schummerung und Reliefkarten erhaltet ihr in diesem Beitrag zum Lidar-Scanning.

Reliefkarte aus dem Geoportal BW mit Hohlwegen
Hohlwege und eine Passkreuzung bei Heidelberg

Ähnliche Beiträge

  • Lidar-Scan aus Franken31. Juli 2016 Alte Wege im Lidar-Scan Mithilfe von Lidar-Scans kann man sehr genaue Höhenprofile des Geländes erstellen. Auf diese Weise kann man auch kleine Vertiefungen sichtbar machen, die man nicht sehen könnte, wenn man nur am Boden stehen würde. Per Lidar kann man so auch alte Straßen und Hohlwege nachweisen, die man sonst eher nicht […]
  • 14. Januar 2016 Fun with Maps (Teil 2) | Historische Funde in Google Maps Kann nur jedem empfehlen, sich ein bisschen näher mit Google Maps/Earth zu beschäftigen. Aber vorsicht, es macht süchtig! Fängt man einmal an, auf Äckern und Feldern nach auffälligen Spuren zu suchen, kann man nicht mehr aufhören. Hier also ein paar nette Dinge, die man finden kann :D Fun with Google […]
  • Lidar to go1. Juli 2018 Lidar to go – mit planlauf/TERRAIN allo du da, bist du auch Lidar-Enthusiast? Oder interessierst du dich für Festungen, militärische Stellungen, alte Straßen und sonstige historische Bodenrelikte? Wenn ja, dann bleib hier und lies weiter! In diesem Beitrag möchte ich dir die sensationelle Software planlauf/TERRAIN vorstellen, die du mit […]
  • Römerstraße im Luftbild11. Dezember 2015 Fun with Maps (Teil 1) Ich war schon immer ein großer Fan von Landkarten. Man sieht dort so viel Interessantes! Seit Google Maps / Google Earth mit Luftbildern kann man sogar noch mehr Zeit damit verbringen, sich das Land genau anzuschauen. Gibt es was Schöneres, als den Verlauf eines Aquäduktes auf den Satellitenbildern zu […]
  • Schloss-Wolfsbrunnenweg3. April 2016 Fun with Maps (Teil ich-sag-mal 8) – Druckzusammenstellungen in QGIS Ich sitze gerade an den Abbildungen für meine Masterarbeit. Für einige Textpassagen wollte ich Kartenabbildungen mit den eingezeichneten alten Straßen mit einbringen, wusste aber noch nicht recht, wie ich das machen kann. Bisher hatte ich immer dilettantisch den Kartenteil in Photoshop kopiert und da dann […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.